Achtung, Pinguine: Ab dem 2. September 2015 könnt ihr Club Penguin nicht mehr auf Deutsch spielen. Mit eurem bestehenden Konto könnt ihr jedoch auf Englisch, Französisch, Portugiesisch oder Spanisch weiterspielen.

Club Penguin-Blog

Blog  Neuigkeiten

Image post
Von Skabee am 26. Juni 2015 - 12:32 | Kommentare (0)

Hallo Pinguine!

Wer von euch hat schon den neuen Film ALLES STEHT KOPF von Disney Pixar gesehen? Jetzt kenne ich kleine Charaktere, an die ich immer denken kann, wenn ich Freude, Kummer, Angst, Ekel oder Wut empfinde!

Im Juli feiern wir diese Gefühle und nutzen sie auch dafür, um Rockhopper zu helfen! Wenn ihr fleißig die Club Penguin Rundschau lest, dann wisst ihr auch, dass er verfluchten Stinkekäse gegessen hat und möglicherweise unsere Hilfe braucht! Wir werden seine Gefühle dazu benutzen, seine Erinnerungen wiederzufinden. Seht euch mal Rockhoppers Gefühl für Freude an ...

Die Party beginnt am 23. Juli 2015 – haltet euch auf unserem Blog für den Juli 2015 und weitere Vorschauen auf dem Laufenden!

Frohes Watscheln!

Club Penguin-Team

Image post
Von Skabee am 22. Juni 2015 - 4:12 | Kommentare (1)

Seid gegrüßt, Agenten!

Eure nächsten 4 Trainingsmissionen wurden ausgegeben. Geht zum Hauptquartier der EPF und setzt euer Training fort. Hier findet ihr hilfreiche Tipps für euer Training – DENKT DARAN, dass sie geheim und nur für eure Augen bestimmt sind.

Mission 5: Das Geheimnis des Fells

  • Nachdem ihr die 3 Fellproben identifiziert habt, solltet ihr eure Suche in der Pizzeria beginnen.

Mission 6: Das Krabben-Verhör

  • Damit ihr in die Höhle kommt, müsst ihr einen Sack Puffle-Os finden und dem schwarzen Puffle geben. Der Sack hängt im Wald an einem Baum. Schneidet mit der Schere das Seil durch.

Mission 7: Repariere die Uhr

  • Bevor ihr das HQ verlasst, müsst ihr den Luftschlauch im Geräteraum in euer Inventar legen, weil ihr ihn später brauchen werdet.

Mission 8: Mysteriöse Beben

  • Damit ihr die Boutique retten könnt, braucht ihr Ballone, ein Netz und Zeltpflöcke. Ihr findet sie im Leuchtturm, am Strand und im Sportgeschäft.

Schaut euch folgende Seite an, wenn ihr weitere Hilfe für euer Training braucht: FAQ-Seite.

Viel Glück, Agenten, und denkt immer daran ... Seid einfallsreich, seid außergewöhnlich, seid bereit!

Image post
Von Skabee am 21. Juni 2015 - 4:20 | Kommentare (0)

Hallo Pinguine!

Ich habe Neuigkeiten über die königlichen Überraschungen, die ihr möglicherweise für diese Woche auf der Club Penguin-App erwartet hattet. Wie es aussieht, hatten wir ein paar Probleme mit der Veröffentlichung der Gegenstände und unser Team arbeitet wirklich hart daran, sie zu lösen.

Nächste Woche dürfte aber alles funktionieren – ich halte euch alle darüber auf dem Laufenden! Fürs Erste will ich euch mal zeigen, was ihr dann sammeln könnt:

Frohes Watscheln!

-Club Penguin-Team

Image post
Von Skabee am 20. Juni 2015 - 7:00 | Kommentare (4)

Hallo Pinguine!

Nächsten Monat wird unser Blog einen neuen Look verpasst bekommen und der hat es wirklich in sich! Wir arbeiten noch daran, aber eine kleine Vorschau darauf hab ich für euch schon mal!
 

Was haltet ihr von dem neuen Look? Wir würden uns riesig darüber freuen, wenn ihr uns eure Meinung dazu mitteilt!

Frohes Watscheln!

-Club Penguin-Team

Image post
Von Skabee am 12. Juni 2015 - 13:28 | Kommentare (18)

Seid gegrüßt, Agenten!

Eure ersten 4 Trainingsmissionen wurden ausgegeben. Geht zum Hauptquartier der EPF und legt los. Hier findet ihr hilfreiche Tipps für euer Training – DENKT DARAN, dass sie geheim und nur für eure Augen bestimmt sind.

Mission 1: Der Fall der verschwundenen Puffles

 * Sucht den Puffle-Shop auf, um herauszufinden, wie viele Paar Socken G hat. Scrollt nach links und ihr findet eine Notiz am Puffle-Versteck. Entziffert die Nachricht.

Mission 2: Die geheime Mission von G

 * Um Gs Rätsel zu lösen, müsst ihr auf den Skiberg und das Zeichen rechts entziffern (das auf die Hasenpiste zeigt).

Mission 3: Der Fall der verschwundenen Münzen

 * Denkt daran, euch die Nummer aufzuschreiben, die ihr auf dem Computer findet. Sie ist bei jedem anders und ihr braucht sie, um den Tresor zu öffnen.

Mission 4: Lawinenrettung

 * Merkt oder notiert euch den richtigen Weg zu den steckengebliebenen Pinguinen, wenn ihr durch das Fernrohr in Garys Raum schaut. Denkt außerdem daran, dass die Wege andersherum angeordnet sind, wenn ihr den Berg hinuntergeht. Das wird euch später wertvolle Zeit sparen.

Schaut euch folgende FAQ-Seite an, wenn ihr weitere Hilfe für euer Training braucht. 

 * Mission 1

 * Mission 2

 * Mission 3

 * Mission 4

Viel Glück, Agenten, und denkt immer daran ... Seid einfallsreich, seid außergewöhnlich, seid bereit!

Pages