Neuigkeiten & Presse

You are here

Club Penguin erwacht beim größten Winter-Karneval der Welt zum Leben
25. Januar 2010

 

Beliebte virtuelle Welt veranstaltet bei dem Winter-Karneval in Quebec eine eisige Iglu-Party

 

Kelowna, British Columbia, Kanada – 25. Januar 2010 - Besucher des 56. jährlichen Winter-Karnevals in Quebec, des größten Winter-Karnevals der Welt, werden die einzigartige Gelegenheit haben, zu erleben, wie die beliebte virtuelle Welt von Club Penguin (www.clubpenguin.de) aussehen könnte, sollte sie in der realen Welt zum Leben erwachen.

 

Vom 29. Januar bis zum 13. Februar 2010 wird Club Penguin eine riesige Iglu-Party im ersten Eisgarten des Winter-Karnevals in Quebec veranstalten. Eisskulpturen und andere Elemente wurden gestaltet, um beliebte Figuren und Aktivitäten aus der virtuellen Welt vorzustellen und es Besuchern zu ermöglichen, sie in der realen Welt zu erleben.

 

Gemäß des Themas des Events von 2010, „The Carnival makes you dance“, wird der Eisgarten eine mehrfarbige Tanzfläche enthalten, die nach dem Vorbild der Tanzfläche aus der virtuellen Welt von Club Penguin gestaltet ist. Besucher haben die Gelegenheit, sich durch Bewegung warm zu halten, wenn sie ihre besten Pinguin-Tanzbewegungen vorführen. Sie können sich auch mit ihren vom kanadischen Eisbildhauer Michel Lepire gestalteten Lieblingsfiguren von Club Penguin in einem Foto verewigen lassen.

 

„Dies ist das erste Mal, dass Club Penguin an dem Quebecer Winter-Karneval teilnimmt und das gesamte Team ist begeistert. Da Club Penguin eine virtuelle Welt aus Eis und Schnee ist, kann ich mir keine bessere Kulisse als das größte Winter-Festival der Welt vorstellen, um diese Welt zum Leben zu bringen“, so Pascale Audette, die Vizepräsidentin der Disney Online Studios Canada.

 

Um Mitgliedern der globalen Club Penguin-Spielcommunity die Möglichkeit zur Teilnahme zu geben, auch wenn viele nicht Kanada und den Eisgarten während des Karnevals besuchen können, lässt Club Penguin sie über das Thema einer der Eisskulpturen entscheiden. Spieler können auf der Seite clubpenguin.com aus drei verschiedenen Designs ihren Favoriten auswählen, welcher während der zweiwöchigen Veranstaltung von Lepire gemeißelt werden wird.

 

Club Penguin ist ein Online-Spielplatz für Kinder, wo sie Räume erforschen, Online-Spiele spielen und mit Freunden kommunizieren können. Mit seiner phantasievollen Spielumgebung, seiner Wortfiltertechnologie und den Live-Moderatoren, die Chats und Aktivitäten überwachen und das Teilen von unangemessenen oder persönlichen Informationen verhindern, hat Club Penguin sich einen Ruf als eine sichere virtuelle Welt aufgebaut, die Kindern altersgerechte Unterhaltung bietet und Eltern Sicherheit garantiert.

 

Im Jahr 2005 zunächst in Englisch auf den Markt gebracht, kann Club Penguin nun in fünf Sprachen gespielt werden: Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Die französische Version wird von Mitarbeitern in Europa und Kanada betreut, die mit den spezifischen kulturellen Bezügen des Publikums vertraut sind und die zeitnahe die Webseite moderieren und auf die Fragen der Kunden eingehen können.

 

Die Nutzung von Club Penguin ist kostenlos, aber besondere Funktionen wie bevorzugter Zugang zu Spiel-Features, die Teilnahme an exklusiven Partys und die Möglichkeit, seinen Pinguin und sein Iglu individuell zu gestalten, bedürfen einer Mitgliedschaft.

 

Über Club PenguinClub Penguin (www.clubpenguin.de), ein Produkt von Disney Online, ist eine der größten und am schnellsten wachsenden virtuellen Welten für Kinder. Der Einsatz von Filtertechnologien und Live-Moderatoren gewährleistet, dass die Welt von Club Penguin nicht nur unterhaltsam ist, sondern Kindern auch Sicherheit bietet. Die virtuelle Welt von Club Penguin enthält keine Werbeanzeigen von Drittparteien und kann kostenlos benutzt werden. Eine Mitgliedschaft bietet Zugang zu zusätzlichen Funktionen, die die Spielerfahrung der Kinder bereichern. Der Hauptsitz von Club Penguin befindet sich in Kelowna, British Columbia, Kanada. Das Spiel kann in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch gespielt werden.

 

Über Disney Online Disney Online (www.Disney.com) ist Teil der Disney Interactive Media Group und gilt als die am meisten aufgerufene Seite für Eltern im Internet. 1996 gegründet, ist Disney.com der Online-Zugang zu allen Unterhaltungsangeboten von Disney und bietet verständlichen Zugang und Informationen zu allem rund um Disney: Filmen, Reisen, Fernsehen, Spiele, Musik, Shopping und Live-Events.

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

clubpenguinmedia@disney.com