Memory-Kartenspiel

Basteln: Memory-Kartenspiel

You are here

Was du brauchst:
  • Stifte
  • Schere
  • Klebe
  • Bastelpapier

 

Bastelanleitung

1. Lade die Vorlage herunter und drucke sie aus.

2. Male die Bilder aus.

3. Achte darauf, dass du die identischen Karten auch in den gleichen Farben ausmalst.

4. Klebe den Papierbogen mit den Karten auf Bastelpapier.

5. Schneide die Karten aus.

Spielanleitung

1. Drehe die Karten um und mische sie. Lege sie dann in vier Reihen mit je sechs Karten.

2. Das Spiel kann nun beginnen. Spiele alleine oder mit einem Freund. Drehe eine Karte um und versuche zu raten, wo die andere Karte dieses Kartenpaares liegen könnte.

3. Wenn die zweite ausgewählte Karte nicht identisch zur ersten ist, dann drehe beide Karten wieder um. Als Nächstes ist dein Freund an der Reihe.

4. Wer ein Kartenpaar gefunden hat, legt es auf dem Tisch an seine Seite und darf noch einmal raten.

5. Das Spiel ist beendet, wenn alle Kartenpaare aufgedeckt wurden. Derjenige mit den meisten Kartenpaaren hat gewonnen.

6. Wenn du das Spiel alleine spielst, stoppe die Zeit, die du bis zum Ende des Spiels brauchst und versuche deine eigene Bestzeit zu schlagen.

 

 

Mehr Basteln:

  • Arts & Crafts - Night of the Living Sled