Hackfleischbällchen-Salat

Rezepte: Hackfleischbällchen-Salat

You are here

*Lass dir hierbei von einem Elternteil oder einem anderen Erwachsenen helfen!
Gesundheitsmeter: 2/3

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Backzeit: 20 Minuten

Was du brauchst
  • Backpapier
  • Gefrierbeutel
  • Große Schüssel
  • Kleine Bratpfanne
Zutaten
  • 1 Pfund Gehacktes nach Wahl
  • 1 Tasse Paniermehl
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 Tasse fettarmer geriebener Käse: Mozzarella und/oder Gouda
  • 1/4 Tasse gehackte Walnüsse
  • 1 TL Zucker
  • 150 g Rucola
  • 1 Apfel, in streichholzgroße Stücke geschnitten
  • 1/3 Tasse Balsamico-Dressing
Anleitung
  1. Heize den Backofen auf 190ºC vor.
  2. Mische das Paniermehl mit dem Knoblauchpulver und dem Käse in einem Gefrierbeutel. Und schüttle!
  3. Mische die Paniermehlmischung unter das Gehackte.
  4. Forme daraus kleine Hackfleischbällchen.
  5. Belege ein Backblech mit Backpapier und platziere die Bällchen darauf.
  6. Backe sie für 20 Minuten oder bis sie gar sind.
  7. Während die Hackfleischbällchen im Ofen sind, röste die Walnüsse unter ständigem Rühren in einer Pfanne auf mittlerer Flamme für 2 Minuten.
  8. Gib den Zucker hinzu und rühre für eine weitere Minute oder bis der Zucker geschmolzen ist und die Nüsse mit einer gleichmäßigen Zuckerschicht überzogen sind.
  9. Mische den Rucola, den Apfel , die Hackfleischbällchen und die Nüsse in einer großen Schüssel.
  10. Begieße alles mit Dressing und fertig ist der Salat! Guten Appetit!

Weitere Rezepte: