Notenschlüssel-Brezel

Rezepte: Notenschlüssel-Brezel

You are here

*Lass dir hierbei von einem Elternteil oder einem anderen Erwachsenen helfen!

Vorbereitungszeit: 1,5 Stunden
Backzeit: 24 Minuten
Ergibt: 6 Brezeln

Zutaten:

1 ¼ Tasse lauwarmes Wasser
2 ¼ TL Trockenhefe
1 EL hellbrauner Zucker
1 ½ TL grobes Salz
3 ¼ Tassen Vollkornmehl

¼ Tasse heißes Wasser
1 TL Zucker
3 EL ungesalzene, geschmolzene Butter
wahlweise Meersalz

Anleitung
  1. Fülle das lauwarme Wasser in eine große Rührschüssel und bestreue es mit der Hefe. Lass die Mischung für 5 Minuten stehen.
  2. Rühre den Zucker, 1 ½ TL Salz und 2 Tassen Mehl unter. Rühre die Mischung um, bis alles gut vermischt ist.
  3. Rühre das übrige Mehl nach und nach unter (evtl. brauchst du nicht alles). Vermische es zu einem halbfesten Hefeteig. Lege den Teig auf eine bemehlte Oberfläche und knete ihn ca. 6 Minuten lang durch. Gib immer wieder Mehl auf die Oberfläche, damit der Teig nicht kleben bleibt.
  4. Lege den Teig in eine leicht gefettete Schüssel und rolle ihn herum, damit die Oberfläche des Teigs eingefettet wird. Decke die Schüssel mit einer Plastikfolie ab und stelle sie an einen warmen Ort, bis der Hefeteig etwa doppelt so hoch ist wie vorher (nach ca. 45 Minuten). Fette in der Zwischenzeit ein Backblech ein und heize den Ofen auf 230° C vor.
  5. Knete den Teig nochmal ca. 1 Minute lang durch. Teile den Teig in 6 Portionen und forme sie zu Kugeln. Lasse die Kugeln 5 Minuten lang auf einer bemehlten Oberfläche liegen.
  6. Rolle die Kugeln mit deinen Handflächen zu ca. 90 cm langen Teigrollen mit einem Durchmesser von ca. 1 cm.
  7. Forme die Teigrollen zu Notenschlüsseln. Lege maximal drei Notenschlüssel-Brezel auf das Backblech. Lasse so viel Platz wie möglich zwischen ihnen.
  8. Verrühre das heiße Wasser mit dem Zucker in einer kleinen Schüssel. Streiche das Zuckerwasser mit einem Backpinsel dünn auf die Brezeln und bestreue sie mit Salzkörnern. Stelle die Brezeln für 10 Minuten zur Seite.
  9. Backe die Brezeln für ca. 6 Minuten in der Mitte des Ofens. Drehe das Backblech um 180 Grad und lasse die Brezeln weitere 6 Minuten backen bis sie eine goldbraune Farbe haben.
  10. Lass die Brezeln auf einem Kuchengitter abkühlen und schiebe die übrigen drei Brezeln in den Ofen.
  11. Bestreiche die Brezeln mit geschmolzener Butter. Lass die Brezeln etwas abkühlen. Warme Brezeln sind köstlich!

Weitere Rezepte:

  • Pizza Nog
  • Curry Pumpkin Soup Recipe
  • Cucumber Salad with Asian Dressing